Professionelle Bodenverbesserung

Professionelle Bodenverbesserung - Bild eines Plattendruckversuchs für die Untersuchung der Bodenbeschaffenheit.

Eine stabile Grundlage – Professionelle Bodenverbesserung

Es kommt vor, dass Böden nicht die Tragfähigkeit, Dichtigkeit oder Wasserdurchlässigkeit haben, die für eine angestrebte Nutzung erforderlich ist. Methoden wie der Bodenabtrag, mit anschließender Verfüllung sind möglich, aus Zeit- und Kostengründen kommt diese Vorgehensweise kaum nicht in Betracht. Die Professionelle Bodenverbesserung stellt eine zeitsparende Alternative der Stabilisierung dar.

Für diesen Zweck führen wir eine präzise Analyse der Bodenbeschaffenheit und Struktur durch. Auf Grundlage der Analyse berechnen wir die Zuschlagstoffe, die notwendig sind, die gewünschte Belastbarkeit und Durchlässigkeit zu erreichen.

Je nach Beschaffenheit des Boden bringen wir mit geeigneten Streufahrzeugen und einer Bodenfräse die Zuschlagstoffe ein. Anschließend wird dieser verdichtet. Der Vorteil dieses Verfahrens liegt in der Zeit- und Kostenersparnis im Projektverlauf. Unsere Erkenntnisse und Erfahrungen fließen direkt in den Wegebau und allen Flächen mit ein.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Effektive und zeitsparende Alternative gegenüber Bodenabtrag und Verfüllung.
  • Bedarfsgerechte Ermittlung der einzubringenden Zuschlagsstoffe um die gewünschten Eigenschaften zu erreichen.

Wünschen Sie Beratung zur Bodenstabilisierung?

Gern beraten wir Sie über die Machbarkeit in Ihrem Projekt.

Kontaktformular

Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung dieser Website zu.